Logo Region UstiÚstecký kraj (Link zur Titelseite) 

Ústecký kraj - Offizielle Internetseiten


International

Suchen

 

Sie sind in dem Abschnitt: Region Usti


Pfad: Titelseite

 

Über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Rettungsdienste

Verhandlung in Dresden
 

 
 

Die Vertreter aus der Region Ústí (Stanislav Rybák, Stellvertreter der Regionspräsidenten, Petr Severa, Leiter der Abteilung für Gesundheitswesen, Hana Týlová, Leiterin der Referat für Gesundheitsdienste) haben mit den Vertretern aus Sachsen (Heiko Kosel, Mitglied des Sächsischen Landtages, Markus Ulbig, Staatsminister des Innern, Rainer Kann, Leiter der Abteilung für öffentliche Sicherheit und Ordnung und Landespolizeipräsident und Klaus Permesang, Leiter des Referats für Brandschutz, Rettungsdienst, Katastrophenschutz) zusammengetroffen.

 

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit bekommt schon konkrete Forme. Der Rahmenvetrag wurde schon voriges Jahr unterschrieben. Leider wegen der vorzeitigen Wahlen in der Tschechischen Republik wurde noch nicht in Kraft getreten. Es geht um den 1. Internationalvertrag im Gesundheitswesenbereich, der mit der BRD abgeschlossen wurde. Die betroffene tschechische Regionen sind: Liberecký, Ústecký, Karlovarský, Plzeňský und Jihočeský. Auf der deutschen Seite geht es um Freistaat Saschen und Bayern.

 

Verhandlung in Dresden
Die Teilnehmer der Verhandlung

 
Verantwortlich: Michaela Tobiasova
Enstanden / aktualisiert: 10.1.2014 / 10.1.2014

Kontext

Plazierung: Dokumentendateien > Region Usti > Aktuelles
 

Anzeigen Suchformular »


 

web & design , redaktionssystem