Logo Region UstiÚstecký kraj (Link zur Titelseite) 

Ústecký kraj - Offizielle Internetseiten


International

Suchen

 

Sie sind in dem Abschnitt: Region Usti


Pfad: Titelseite

 

Rettungsdienste eröffnen das Projekt der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

NČ
 

 
 

Am Dienstag den 29. November hat sich in Dresden eine Startkonferenz zum Projekt: Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und Ausbildung im Rettungsdienst stattgefunden. Die Einladung zur Startkonferenz hat auch Generalkonsul der Tschechischen Republik in Dresden Herr Jiří Kuděla und Präsident der Region Ústí Herr Bubeníček angenommen.


Ziele des Projekts sind der Aufbau eines sächsisch-tschechischen Netzwerkes im Rettungswesen zur Intensivierung und Verbesserung der grenzüberschreitenden Einsatz- und Leistungsfähigkeit im Rettungswesen.


Projekt führt von 1. 10. 2016 bis zu 30. 9. 2019 durch und kostet 2,26 Mio. Euro, davon 1,92 Mio. Euro ist von der Europäische Union bezahlt.


Im Rahmen des Projekts ist insgesamt ca.150 Maßnahmen mit ca. 2.000 Teilnehmern (Workshops, Konferenzen, Studienreisen, Praktika, Austauschpraktika, Sprachkurse usw.) geplant.


Die Vertreter der Projektpartner haben ihre Tätigkeiten auf dieser Konferenz vorgestellt.

 
Verantwortlich: Michaela Tobiasova
Enstanden / aktualisiert: 7.12.2016 / 7.12.2016

Kontext

Plazierung: Dokumentendateien > Region Usti > Aktuelles
 

Anzeigen Suchformular »


 

web & design , redaktionssystem